Archiv der Kategorie: Muckelchens Zimmer

Hui, das war spannend

Am Montag hatte ja nicht nur Oma Geburtstag, neiiiiin, ich hatte da auch meinen ersten Kindergartentag!
Das war total toll. Vor allem durfte ich auch gleich alleine da bleiben, dafür habe ich schon gesorgt. Ich habe nämlich U., meine Erziehrin, gleich empört gefragt, warum Mama eigentlich da bleiben soll. (Schließlich hatte Mama mir mal erzählt, daß sie ich nur in der Kindergarten bringt und dann später wieder abholt, von dieser komischen „Eingewöhnung“ hat sie zwar auch erzählt, aber das hat mich nicht so interessiert :D.)
Mama ist also, nachdem ich meine Hausschuhe angezogen hatte, gegangen, und ich hatte meinen Spaß. Das kann ich gar nicht alles erzählen. Auf jeden Fall waren da viele Kinder – voll cool. Und wir waren draußen auf dem Spielplatz – auch voll cool.
Die nicht so coolen Sachen erzähle ich jetzt nicht, jeder hat so seine Geheimnisse :D.
Auf jeden Fall gehe ich da jetzt öfter – also immer- hin. Ich in schon ganz gespannt, was ich da noch so erleben werde :).
Soll ich Euch noch ein Foto zeigen? Okay:



An dieser Stelle möchte ich mal meine Mama zitieren: „Auch, wenn ich dieses Foto gerade hier veröffentlicht habe, heißt das noch lange nicht, daß dieses Bild nun fleißig von anderen kopiert und weiter veröffentlicht werden darf.“

Ach so, als ich wieder zu Hause war, haben wir natürlich ein bißchen Omas Geburtstag gefeiert. Aber das muß sie selber erzählen ;)…

Advertisements

Ist doch voll klar!

Ich war vorhin mit Papa auf dem Spielplatz, und auf dem Rückweg habe ich mich mit unserer Nachbarin unterhalten. Die war nämlich gerade im Garten.
Als sie mich fragte, ob ich ihr helfen möchte, mußte ich sie leider enttäuschen. Schließlich war ich schwer beschäftigt.
Also habe ich ihr geantwortet, daß ich jetzt keine Zeit habe, weil ich jetzt erstmal etwas essen und danach das Essen verdauen muß. (Und daß ich ihr dafür morgen helfen kann…)

Ich weiß gar nicht, wieso Mama so gelacht hat, als Papa ihr das mit dem Verdauen erzählt hat… 😉

Gute Nacht,
Euer Muckelchen!


Cooooooooool

Ich habe ja schon erzählt, daß ich bei Mamas Weihnachtskartenwichteln mit gemacht habe.
Ich habe ganz viele tolle Karten bekommen, und die möchte ich Euch jetzt mal zeigen:

Waldkind an Muckelchen 1

Waldkind an Muckelchen 1



Diese tolle Karte habe ich von einem der Waldkinder bekommen.
Auf die Rückseite hat A. mir ein Rennauto gemalt. Das find‘ ich toll, ich freue mich!

Bonafilias Tochter an Muckelchen

Bonafilias Tochter an Muckelchen



Und diese schöne Karte habe ich von Bonafilias Tochter bekommen.
A. hat mir auch noch Taschenkunst geschickt, das finde ich richtig toll. So klein und schon Kunstsammlerin :D. Ihr müßt mal bei Bonafilia gucken, da gibt es Infos zum Thema Taschenkunst.

Chaostochter an Muckelchen

Chaostochter an Muckelchen



Diese schöne Karte habe ich von der Chaostochter bekommen. Innen war die Karte ganz toll verziert. Schöööön!

Joel an Muckelchen

Joel an Muckelchen



Und diese tolle Karte hat einen weiten Weg zurück gelegt. Joel aus der Schweiz hat sie mir geschickt. Er hat mir ein bißchen von sich erzählt :).

Kilian an Muckelchen

Kilian an Muckelchen



So, und diese tolle Karte hat mir Kilian geschickt. In der Karte hat Kilian ein bißchen was gemalt, das finde ich schön :).

Euer Muckelchen


Na sowas!

Ich kann Euch sagen, ich habe ganz schön aufgeregt auf den Weihnachtsmann gewartet.
Um für ihn ganz besonders schick zu sein, habe ich an Heiligabend sogar extra noch gebadet und mich fein angezogen.
Und was war?
Da hat sich dieser Schlingel doch genau in der Zeit, als ich mich schick gemacht habe, in unsere Wohnung geschlichen, die Geschenke unter den Baum gelegt und ist dann wieder gegangen. Keiner hat was bemerkt, noch nicht mal Papa und Mama!
Und als wäre das nicht schlimm genug, hat er aus Versehen ein paar Geschenke gar nicht unter den Baum gelegt. Ich bin ja mal gespannt, ob er die morgen oder übermorgen bringt.

Habe ich Euch eigentlich erzählt, daß die Adventszeit auch schon so spannend war?
Es war nämlich immer ganz toll, meine Adventskalender zu öffnen, Kekse zu backen, zu basteln und Weihnachtslieder zu hören und zu singen.
Und dann -und das war ganz besonders spannend- habe ich dieses Jahr Weihnachtspostverschickt und bekommen, weil ich ja bei Mamas Weihnachtskartenwichteln mitgemacht habe. Vier ganz tolle Karten habeich bekommen, und eine kommt auch noch.
Wenn die da ist, dann zeige ich euch mal Fotos von den Karten.

Bis bald, Euer Muckelchen


3!

Liebes Muckelchen,

zu Deinem dritten Geburtstag wünschen wir Dir alles, alles Gute! Wir hoffen, daß DEiN (!) Tag für Dich schön wird. Natürlich werden wir Dich ordentlich hochleben lassen ;).
Wir haben Dich lieb!

Dein Papa und Deine Mama


111111111111111111111111111111t

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< ,,,,,,,,
,12104888888888DCCFVFFG
BB GHHHTTGFFFF
DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA 2222222222222222222222222222222 dqqqqqqqqqqqqqqqqqqqq qqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqqq <<<<<<0000

Euer Muckelchen 😀


Einkaufen

Ich spiele gerade mit Papa „Einkaufen“.
Das macht ganz viel Spaß.
Ich habe schon allerhand Sachen eingekauft, die ich Mama dann gebracht habe.
Was Papa dabei macht?
Na, das ist doch ganz klar!!! Der muß doch die Einkaufstasche tragen… Wie es sich gehört ;).

So, ich gehe dann mal wieder spielen.

Euer Muckelchen


%d Bloggern gefällt das: