Alpha-Clark

Was bin ich:

  1. Ich selber

  2. Ehemann von Paula

  3. Vater von Muckelchen

  4. Herrchen/Sklave von zwei sehr eigenwilligen Fellnasen

Was noch…?

  • geboren am 03.02.1971 in der Millionenstadt Lehrte

  • aufgewachsen in der Weltmetropole Burgdorf vor den Toren der Weltmacht Hannover unter Prinz Ernst-(H)August

  • Einzelkind

Hobbies:

  • Meine Familie

Interessen:

  • meine Familie

  • Luft- und Raumfahrt

  • Astrophysik/Kosmologie

  • paranormale Phänomene

Das war’s… (erstmal ;)), Euer Alpha

Advertisements

10 responses to “Alpha-Clark

  • babbeldieübermama

    Ha,ha Milionenstadt Lehrte ist ja schon ein Witz,Weltmetropole Burgdorf der absolute Brüller.

  • Alpha

    Von wegen! Die reine Wahrheit und nix als die Wahrheit…

  • Pauladieerste

    Och… Ich finde, Lehrte tut ein bißchen positive Werbung imemr gut. Die meisten Leute verkennen Lehrte völlig. Aber Burgdorf… Reden wir lieber nicht darüber… *duck*

  • Babbeldieübermama

    Zeige dir morgen was die Wahrheit ist.*g*

  • Wortman

    Paranormales? Da bin ich ganz Ohr 🙂
    Interessieren dich da die Sachen allgemein oder nur bestimmte Gebiete?

  • Alpha

    Also ich interessiere mich z. B. sehr für Spukphänomene und Geistererscheinungen, aber ansonsten auch ganz allgemein für Sachen wie Parapsychologie, NTEs, etc.

  • Wortman

    Spuk und Geister gehören auch zu meiner „Vorliebe“. Bist du irgendwo aktiv (Exkursionen etc.?) oder mehr auf dem „theoretischen“ Sektor?

  • Alpha

    Bin mehr der Theoretiker.

    Vor zehn Jahren habe ich mal einen leider erfolglosen Versuch gestartet. In einem Fotoband – „Geistersuche“ von Simon Marsden – habe ich von Burg Lauenstein gelesen, wo in der Abenddämmerung eine Weiße Frau umgehen soll.
    Ich hatte einen Vorstellungstermin in München und habe auf der Rückfahrt einen Abstecher dorthin gemacht und abgewartet, ob was passiert. Dabei mußte ich feststellen, daß die Burg ein anscheinend gut gehendes Burghotel ist. Es ging dort also relativ lebhaft zu. Ich bin trotzdem gelieben und habe die Dämmerung abgewartet. Wie ich befürchtet hatte ist nichts passiert. Meine einzige Begegnung war eine sehr anhängliche kleine Katze, die mir überall hin nachgelaufen ist. Das war alles.
    Aber gelohnt hat es sich trotzdem. War eine netter Ausflug zu einem schönen, romantischen Fleckchen Erde.

    Mehr „praktische“ Erfahrung kann ich nicht vorweisen…

  • bordeauxdogge

    Burgdorf??? Lehrte?????
    Das gibts doch gar nicht! 🙂

  • Pauladieerste

    Also, von der Bielefeldverschwörung hab‘ ich ja schon gehört. Die Burgdorf-Lehrte-Verschwörung sagt mir allerdings gar nichts ;).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: