Schlagwort-Archive: Foto

Hui, das war spannend

Am Montag hatte ja nicht nur Oma Geburtstag, neiiiiin, ich hatte da auch meinen ersten Kindergartentag!
Das war total toll. Vor allem durfte ich auch gleich alleine da bleiben, dafür habe ich schon gesorgt. Ich habe nämlich U., meine Erziehrin, gleich empört gefragt, warum Mama eigentlich da bleiben soll. (Schließlich hatte Mama mir mal erzählt, daß sie ich nur in der Kindergarten bringt und dann später wieder abholt, von dieser komischen „Eingewöhnung“ hat sie zwar auch erzählt, aber das hat mich nicht so interessiert :D.)
Mama ist also, nachdem ich meine Hausschuhe angezogen hatte, gegangen, und ich hatte meinen Spaß. Das kann ich gar nicht alles erzählen. Auf jeden Fall waren da viele Kinder – voll cool. Und wir waren draußen auf dem Spielplatz – auch voll cool.
Die nicht so coolen Sachen erzähle ich jetzt nicht, jeder hat so seine Geheimnisse :D.
Auf jeden Fall gehe ich da jetzt öfter – also immer- hin. Ich in schon ganz gespannt, was ich da noch so erleben werde :).
Soll ich Euch noch ein Foto zeigen? Okay:



An dieser Stelle möchte ich mal meine Mama zitieren: „Auch, wenn ich dieses Foto gerade hier veröffentlicht habe, heißt das noch lange nicht, daß dieses Bild nun fleißig von anderen kopiert und weiter veröffentlicht werden darf.“

Ach so, als ich wieder zu Hause war, haben wir natürlich ein bißchen Omas Geburtstag gefeiert. Aber das muß sie selber erzählen ;)…


Zentnerweise Asche auf mein Haupt

Da habe ich bei meinem Töchterchen beim Osterkartenwichteln teilgenommen und mich bis heute noch nicht in unserem Blog dafür bedankt.
Aber jetzt endlich: Vielen lieben Dank für eure wunderschönen Karten und netten Worte.
Von Kerstin bekam ich eine quadratische mit vielen Sonnenlämmchen.
Auf Dagmars Karte waren viele bunte Eier abgebildet. Wie gerne hätte ich davon gegessen, aber leider, leider…
Svü schickte mir viele „Sonnenblumen“. Die Händler in ihrer Gegend haben mit den Frühling nicht viel im Sinn.
Macht nichts Svü, mir hat sie trotzdem gefallen.
Dafür schickte mir die Junimama eine typische Osterkarte mit einem Korb Schokoladeneiern, Küken und Frühlingsblumen. Farbenfroh und natürlich ganz toll.
Die fünfte Karte kam von Sandra aus der Schweiz. Ihre Kinder hatten ein Küken gebastelt, die Mama hat es fotografiert und auf die Karte kopiert. Du kannst stolz sein, dass haben sie wirklich richtig toll gemacht. Grüß sie bitte von mir.
Also nochmals vielen Dank. Seid mir bitte nicht böse, dass es sooo lange mit meinem Dank gedauert hat, aber … Ich glaube, ihr habt Verständnis.
Nun möchte ich auch noch die liebe freidenkerin erwähnen. Sie hat nicht am Wichteln teilgenommen, mir jedoch ein wunderschönes Foto als Osterkarte geschickt. Auch dir nochmals vielen Dank.
Puuuh, geschafft!!! So langsam komme ich wohl wieder in den Trott rein. Pö a pö arbeite ich alles liegen gebliebene ab.

Liebe Grüße
Bärbel, alias Babbeldieübermama, Bbdüm, Mütterchen, Babbel und und …

Nachtrag:
Bei Kerstins Blog klappt das verlinken im Beitrag einfach nicht- www.inulmumulm.blogspot.com


Einen fünften Hinweis gibt es auch

KLiCK


Überraschung ;)

Der vierte Hinweis:

KLiCK


Ohohoh

Jetzt hätte ich doch beinahe vergessen, den dritten Hinweis zu verlinken:

KLiCK


%d Bloggern gefällt das: