Hui, das war spannend

Am Montag hatte ja nicht nur Oma Geburtstag, neiiiiin, ich hatte da auch meinen ersten Kindergartentag!
Das war total toll. Vor allem durfte ich auch gleich alleine da bleiben, dafür habe ich schon gesorgt. Ich habe nämlich U., meine Erziehrin, gleich empört gefragt, warum Mama eigentlich da bleiben soll. (Schließlich hatte Mama mir mal erzählt, daß sie ich nur in der Kindergarten bringt und dann später wieder abholt, von dieser komischen „Eingewöhnung“ hat sie zwar auch erzählt, aber das hat mich nicht so interessiert :D.)
Mama ist also, nachdem ich meine Hausschuhe angezogen hatte, gegangen, und ich hatte meinen Spaß. Das kann ich gar nicht alles erzählen. Auf jeden Fall waren da viele Kinder – voll cool. Und wir waren draußen auf dem Spielplatz – auch voll cool.
Die nicht so coolen Sachen erzähle ich jetzt nicht, jeder hat so seine Geheimnisse :D.
Auf jeden Fall gehe ich da jetzt öfter – also immer- hin. Ich in schon ganz gespannt, was ich da noch so erleben werde :).
Soll ich Euch noch ein Foto zeigen? Okay:



An dieser Stelle möchte ich mal meine Mama zitieren: „Auch, wenn ich dieses Foto gerade hier veröffentlicht habe, heißt das noch lange nicht, daß dieses Bild nun fleißig von anderen kopiert und weiter veröffentlicht werden darf.“

Ach so, als ich wieder zu Hause war, haben wir natürlich ein bißchen Omas Geburtstag gefeiert. Aber das muß sie selber erzählen ;)…

Advertisements

9 responses to “Hui, das war spannend

  • fudelchen

    Das liest sich ja toll, dann wird es keine Probleme geben 😆
    Haben sie dir Bilder gekllaut und veröffentlich ?? 🙄 Sind doch private Photos….!!

    GLG Marianne 😉

  • theomix

    Wie schon meine Großmutter nie gesagt hat: Ein Feger sehe sich vor, er braucht viele Aufkehrbleche…

  • freidenkerin

    Du siehst toll aus, wirklich! Man kann’s an deinem hübschen Lächeln ablesen, dass du im Kindergarten jede Menge Spaß gehabt hast! 😀
    Liebe Grüße!

  • Gucky

    Boah… ist das schon so lange her ? Ich weiß noch, wie du über die Geburt geschrieben hast.
    Schön wenn ihr der Kindergarten gefällt. Manche Kinder machen ja auch Theater und fühlen sich verlassen oder so.

  • Elvira, die Quiltoma

    Viel Spaß weiterhin, Muckelchen!

  • Pauladieerste

    @Fudelchen: Also, bisjetzt gibt es zumindest keine Probleme :).

    @Theomix: Ich steh‘ schon wieder aufm Schlauch 😀 – bin aber gerade auch ein bißchen „platt“.

    @Freidenkerin: *pst* Das ist ein „Vorher-Foto“ ;). Hinterher sah sieaberauch richtig glücklich aus – und k.o. 😀

    @Gucky: Wahnsinn, oder? Die Zeit rast wirklich… Wir sind auch sehr froh, daß es ihr dort gefällt.

    @Elvira: Das richten wir dem Muckelchen aus :).

    LG, Paula

  • theomix

    Ist doch ein kleiner Feger, oder? 😉

  • minibares

    Hallo, du Muckelchen, du siehst ja sowas von fesch aus.
    Richtig war es , deine Mama wegzuschicken. Schließlich gehst du jetzt in den Kindergarten und nicht deine Mama.
    Prima, dass es dir dort gefällt.
    Weiter so und viel Freude dabei ♥

  • Pauladieerste

    @Theomix: Ich sag‘ ja… Ich war zu platt :D. Und ob sie ein Feger ist. Der Alpha-Clark blickt jetzt schon mit Grauen auf ihre Jugendzeit 😀 („Einen Freund darf sie frühestens mit 30 haben. Oder wenn ich tot bin. Am besten beides…“)

    @Minibares. Genau, ich fnd das auch völlig richtig so :D. Ich hätte da nur gestört. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: