Schlagwort-Archive: Lungenflügel

Schade Schade

….., leider habe ich von der Adventszeit nicht viel gehabt und auch die restlichen Tage bis Weihnachten werden nicht besser.
Während ihr wahrscheinlich Glühwein schlürft, genüßlich Kekse knabbert und Weihnachtslieder hört, verbringen Opossum und ich die meiste Zeit bei Ärzten. Vielleicht sollte ich Miteigentümerin eines Ärztehauses werden… keine schlechte Idee.
Ihr futtert Stollen und Lebkuchen, ich spritze Insulin in Unmengen mit einer Wirkung gleich null. Nun muss ich ab 22.00 Uhr stündlich meinen Zucker messen. Bin ich sonst in der Nacht putzmunter überkommt mich spätestens um die Zeit die Müdigkeit. Ätzend….
Am Dienstag entscheidet sich dann ob ich am Tag noch was essen darf, noch ätzender…. Tolle Weihnachtszeit!!! 😦
Natürlich muss ich das Insulin weiterhin spritzen. Hat der Zucker dann einen bestimmten Grenzwert erreicht, darf ich wieder etwas essen. Tolle Aussichten…
Jedenfalls treiben O. und ich uns noch bis einschließlich Mittwoch bei den Ärzten rum. Frohe Weihnachtszeit… 😉
Ach ja, es gibt Neues von der Knalltüte auch Pneumologin genannt. Nun hab ich nicht nur COPD und Asthma, ich hab auch noch ’ne chronische Bronchitis. 😆 Hab ich überhaupt noch ’ne Lunge?*grübel* Ich geh da nicht mehr hin, wer weiß was die noch alles findet. Vielleicht hat sich in einem Lungenflügel noch eine Zigarette versteckt. Wer weiß, wer weiß… 🙂
Ich hab mich jetzt beim Frauenhofer Institut für eine Studie beworben, vielleicht können die Licht in die Sache bringen. Drückt die Daumen, dass die mich annehmen.
Ich bin im Moment durch einige der Untersuchungen ziemlich erledigt und habe dadurch noch keine meiner üblichen Weihnachtsgrüße und -päckchen abgeschickt. Verzeiht mir, sie kommen noch, irgendwann, aber sie kommen.
Bleibt mir nur euch einen schönen geruhsamen Advent zu wünschen.


%d Bloggern gefällt das: