Telegrammstil

Schwere Entzündung in linken Ohrhöhle+++empfindsam durch Radikal-Op vor Jahren+++Trommelfell geschädigt+++ Kopfschmerzen+++Übelkeit+++Tinnitus Konzert immer lauter+++Knochenschmerzen+++Müdigkeit wechselnd mit Schlaflosigkeit+++Atemnot+++
+++Passt gut auf euch auf+++

Advertisements

33 responses to “Telegrammstil

  • schreibtischgedanken

    Oh je, liebe Bärbel, da wünsche ich dir, dass es dir bald wieder besser geht. Ich lasse dir jetzt mal ganz viele Genesungswünsche und liebe Grüße hier. Pass du lieber auf dich auf.
    Iris

  • razortooth

    Uiuiui, Bärbel, du nimmst aber auch immer alles mit, was geht – ich wünsche dir, daß es dir ganz schnell wieder besser geht *ganzfestedieliebebärbeldrück*

  • minibares

    Au backe, liebe Bärbel.
    Da hat es dich mal wieder auf übelste Weise erwischt.
    Dass das laute Konzert bitte leiser gestellt werden kann.
    Dein ganzer Körper sich möglichst schnell erholt, das wünsche ich dir so sehr von ganzem Herzen ♥
    deine Bärbel

  • kowkla123

    da hat es dich ja richtig erwischt, gute Besserung, Klaus

  • einfachtilda

    Oh man 😦 Alles Gute dir ♥ Mathilda

  • theomix

    Uff.. 😦 GUTE BESSERUNG!

  • notiznagel

    Gaaaaanz schnelle Besserung für dich wünscht der Müller.
    Halt die Ohren steif, ist wohl fehl am Platze.

  • Gucky

    Du sollst doch nicht immer so laut hier schreien wenn es darum geht, Schmerzen und Unannehmlichkeiten zu verteilen. :shock;
    Ich wünsche dir auch gute Besserung im Rahmen der Möglichkeiten !

  • Ingrid/bastelmaus ile

    Gute und rasche Besserung, liebe Bärbel!
    Drück Dich in Gedanken ganz dolle (ohne Dir weh zu tun) mit vielen guten Wünschen
    Deine Bastelmaus INGRID

  • Anna-Lena

    Das haben wir aber so nicht abgesprochen, dass du zum Frühlingsbeginn krank wirst .-( .
    Ich drück dich ganz doll und wünsche dir schnelle Besserung.

    Herzlichst
    Anna-Lena

  • freiedenkerin

    Ach, liebe, liebe Bärbel… *Sanft-drück*… ♥

  • Anna-Lena

    Liebe Bärbel,
    sag mal *piep* 😦

  • Gudrun

    Liebe Bärbel,
    ich wünsch dir ganz viel Kraft, damit du dem Mist trotzen kannst, und dass es dir bald wieder besser geht.

  • Babbeldieübermama

    @An Alle:

    Vielen Dank für eure guten Wünsche.
    Die Entzündung entpuppte sich stark ansteckende Streptokokken mit Vereiterung, die sich mittlerweile bis auf die Stimme ausgebreitet haben. Antibiotika und diverse andere Medikamente sollen die lästigen „Gäste“ zur Räson bringen.
    Lädierte Grüße
    eine verstummte Bärbel 😦

  • Emily

    Schlagen sie an, liebe Bärbel?
    Drück dich, Emily

  • Babbeldieübermama

    Ich hoffe!!! Mit der Stimme werden wir morgen sehen.
    Danke fürs drücken, Bärbel

  • kowkla123

    wünsche gute Besserung, KLaus

  • Gucky

    Wie geht es dir ?

  • Babbeldieübermama

    Bescheiden wäre noch geprahlt. Heute muss ich wieder zu meinem HNO-Arzt, morgen zum Hausarzt, vielleicht weiß ich dann etwas mehr.
    Und wie sieht es bei dir aus?

  • Gucky

    Naja… keine Änderungen, weder im Positiven noch im Negativen. Ich muss morgen zum Hausarzt wegen der veränderten Medikamente die mir der Lungenfacharzt verordnet hat. Ich rufe sonst nur an wegen einem Rezept und hole mir das dann bei den Damen am Empfang ab.
    Zum Doc rein gehe ich nur, wenn was Besonderes ist.
    Aber morgen werde ich mal wieder ein paar Takte mit ihm reden… 😉

  • Babbeldieübermama

    Und was hat der Doc gesagt? Alles im „grünen Bereich“?

  • Gucky

    Der war wie üblich im Stress und hatte kaum Zeit sich um mich zu kümmern.
    Aber ich weiß ja, was ich habe und ich weiß auch, dass es keine Heilung gibt. Ich kann also nur zusehen, dass es für mich erträglich ist und ich noch etwas hier rumkrebsen darf… :mrgreen:
    Er hat mir dann sogar eine Probe- oder besser Musterpackung des neuen Medikaments geschenkt. Leider war das aber keine Monatspackung (es gibt noch großere), sondern nur eine 12-Tage-Packung. Also mußte ich Dienstag (1.April) nochmal hin und mir ein Rezept abholen, was ich am Montag schon bestellt hatte. Seit einiger Zeit muß man für ein Rezept einen Tag im Voraus anrufen !
    Ansich ist der Doc ganz nett und ich bin dort schon sehr lange. Und will jetzt nicht noch wechseln. Wenn etwas ist, nimmt er sich auch schon mal ETWAS mehr Zeit.
    Irgendwie ist der überlastet und der Jüngste ist er auch nicht mehr… 😯

  • Babbeldieübermama

    Also ein Arzt mit Praxis wie es heute üblich ist. Bei meinem brauchst du im Normalfall 4 Wochen bis zum Termin und dann wartest du mindestens noch 1 Stunde. Ich bekomme nur schneller einen Termin, weil ich meistens als Notfall behandelt werde oder weil mein Mann und die Arzthelferinnen mit Tricks arbeiten. Sie wissen, dass mich das Warten zu sehr anstrengt und dann die Gefahr eines „Herzkaspers“ oder von Atemnot besteht oder oder…
    Als chronisch Kranker kann man auch schlecht den Arzt wechseln. Meiner hat nach über einem Jahr sich noch nicht alles gemerkt.

  • ronnytauchenmitBella

    mußte denn immer hier schreien
    wenn was schlimmes verteilt wird ?
    gruß bella 🙂
    ich kann mich fast nie zurückhalten
    aber bei sowas
    kann selbst ich als jack russel terrine
    NEIN sagen 😦

  • Babbeldieübermama

    Mittlerweile kann ich mich in die hinterste reihe stellen und Klappe halten, das Schlimme findet mich doch. 🙂
    Gruß von mir

  • ronnytauchenmitBella

    tja machs wie ich 🙂
    ich stell mich nie an
    ich drängel immer vor 🙂
    nehme was ich will
    und hau e
    ab 🙂 😀 🙂 🙂
    gruß bella 🙂

  • Babbeldieübermama

    Du bist vielleicht eine „Knalltüte“. 🙂 😉 🙂 (Scherz am Rande)
    Auch das habe ich alles schon versucht. Klappt irgendwie nicht. Und im Rollstuhl abhauen, das mach‘ mir mal vor. 🙂
    Gruß Bbdüm

  • ronnytauchenmitBella

    ich KNALL NICHT
    das machen nur die jägers
    und tüten
    janeee sowas überlassen wir anderen
    also nix mit knalltüte
    als scherz am rande lass ich´s aber gelten 😛
    im rollstuhl abhauen
    na da haste wohl was verpasst 😦
    gugg mal da

    ich kann dir da nix vor machen
    aber die können 🙂
    gruß bella 🙂

  • Babbeldieübermama

    Wenn ich so mobil wäre, ich würde dich besuchen kommen. 😉 Nur muss ich geschoben werden, also nix mit solchen Spielchen. Außer, außer du ziehst mich. Mal sehen wie schnell dir die Zunge raushängt und du anfängst zu hecheln. 🙂 🙂
    Gruß Bbdüm

  • ronnytauchenmitBella

    näääää
    nixda mit ziehen
    zumindest nich von mir
    die geschwindigkeit hälst du nie durch
    da nehm ich besser einen aus meinem kumpelkreis
    und zwar den denni
    das is ein großer schweizer sennenhund
    der is für sowas wesentlich besser geeignet
    der denni zieht dich ausdauernd wohin du willst
    manchmal auch wohin er will
    aber irrrrrgendwas is ja immer
    ööhm da isser der kleine süße 🙂
    http://www.the-wild-outdoors.de/index.php/2018/04/02/osterfeuer/
    gruß bella 🙂

  • Babbeldieübermama

    Da bin ich voll und ganz mit einverstanden. Scheint ja wirklich ein richtig süßer zu sein. 😉

  • ronnytauchenmitBella

    ja isser ansich schon
    ^^
    wenn er nur nich so aufdringlich wäre
    naja halt ein rüde
    kann man nix machen
    gruß bella 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: