Genug ist genug

Ich glaube es gab keinen in ganz Deutschland, der nicht den Sommer herbei gesehnt hat. Lange mussten wir warten, bis er da war, und nun diese Affenhitze. Heute Nacht haben wir 20°, 67% Luftfeuchtigkeit und Wind 2km/h. Sonntag sollen wir im Raum Hannover bis 38° haben. Mir reicht es. Muss denn der Wettergott immer gleich übertreiben. Kann er nicht mal alles in Maßen schicken? Nein, kann er nicht, will er nicht.
Am Tag schleppe ich mich von einem Zimmer ins andere, mal spinnt der Kreislauf, dann das Herz. Die Augen brennen, die Lungen schreien nach Luft und die restlichen Teile vom Körper, schweigen wir lieber. Mein Göga sagt täglich Arzttermine ab, weil ich schwächele, als wenn ich den Himalaya in Rekordzeit bestiegen habe.
Bei meinen Tinnitus habe ich das Gefühl, sie vermehren ihre Geräusche, schließlich gibt es viel zu berichten.
In den Arztpraxen sieht es auch recht übel aus. Vermehrt Notfälle, schließlich leide nicht nur ich unter der Hitze. Die Computer haben bei dem Wetter auch oft nicht die rechte Lust, somit treten vermehrt Probleme mit der Terminvergabe auf.
Also Wettergott, genug ist genug. Es reichen doch 23°-25°, ab und zu in der Nacht Regen und gut ist es.
Ich wünsche euch gutes Schwitzen und paßt gut auf euch auf.

Advertisements

10 responses to “Genug ist genug

  • schreibtischgedanken

    Also ich habe den Sommer nicht herbeigesehnt, weil ich ganz genau wusste, dass es so heiß wird. Er neigt nämlich zu Übertreibungen. Kennen wir ja. 😉
    Für mich könnte es ein halbes Jahr Frühling und ein halbes Jahr Herbst sein. Das wäre toll.
    Halt‘ durch, liebe Bärbel, der Sommer ist absehbar …
    Liebe Grüße, Iris

  • Babbeldieübermama

    Ehrlich gesagt, ich habe mich vor der Hitze gegraut. Zu meinen Favoriten gehören der Winter und der Frühling. Die anderen Jahreszeiten möchte ich auch nicht missen.
    Liebe Grüße, Bbdüm

  • freiedenkerin

    Leider, leider soll es sogar noch heisser werden, bis 37 °, liebe Bärbel, und die nächsten Tage über drückend schwül… 😕 Mir tut diese Hitze zur Zeit auch nicht gerade gut, auch wenn sich die Sonne lindernd auf’s Gemüt auswirkt…
    Ich wünsche dir alles Gute und Liebe! ♥

  • Anna-Lena

    Nicht jeder verträgt diese Hitze. Ich hoffe, du kommst gut durch diese Hundstage.
    Pass gut auf dich auf, ja?

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

  • kowkla123

    ich kann dir nur zustimmen, trotzdem, einen „heißen“ Tag wünsche ich, Klaus

  • minibares

    Liebe Bärbel, ich rufe nie nach sowas. Nehme normal alles wie es kommt.
    Auch jetzt meckere ich noch nicht. Auch wenn mit der Rücken feucht ist. Immerhin habe ich eine Schüssel mit Wasser hier unterm Schreibtisch. Im Moment ist es duster, über den Wasser ist ein Gewitter, noch grummelt es hier nur ab und an.
    Fenster sind alle offen, aber die nur auf 1 laufenden Ventilatoren machen mehr Wind als der, der es von Berufs wegen tun sollte…
    Ganz liebe Grüße an dich ♥ ▲ ♥
    deine Bärbel

  • Ruthie

    Tja. Leider lässt sich nix daran ändern. Ich finde die Hitze im Büro schlimm. Zu Hause kann man sich ausziehen, hinlegen oder auch nicht. Aber arbeiten ist echt anstrengend! Eigentlich mag ich es schon warm, aber zu heiß ist echt nicht nett 🙂

  • Babbeldieübermama

    @An alle:

    Vielen Dank für eure lieben Kommentare. Sehen wir zu, dass wir die Hitzewelle alle so gut wie möglich überstehen.
    Denen, die keine gesundheitlichen Probleme bei der Hitze haben, wünsche ich viel Spaß. Genießt die schönen Tage so gut ihr könnt.

    Liebe Grüße
    Bärbel

  • smultronella

    Tut mir leid für Dich/Euch. Dank Eurer Hitze ist auch Wärme bis zu uns nach Schweden gekommen. Und die ist herrlich. Wir freuen uns alle über einen schönen Sommer.
    Ich wünsche Dir viel Geduld und eine gute Klimaanlage.
    Liebe Grüsse
    Claudia

  • Babbeldieübermama

    Das muss dir nicht leid tun. Viele andere freuen sich über die Hitze und ab heute soll es nicht mehr ganz so warm werden.
    Geniesse euren schönen Sommer und denke ab und zu mal an mich.
    Liebe Grüße
    Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: