Dösig, dösiger, Bbdüm

Irgendwie hat mein Matschehirn auch was abbekommen… 🙂
Schon vor meinem Kraankenhausaufenthalt kam ich nicht mehr bei GMX in meinen Spamordner und bei Incredimail an meine Mails.
Fragt mich nicht warum, ich bin einfach zu dösig. Selbst Paula kann den Schaden nicht so einfach beheben. Warum? Fragt mich bitte was leichteres, natürlich habe ich mal wieder keine Ahnung. 😳
Also schickt mir bitte keine Mails mehr, schreibt mir bei Facebook eine Nachricht oder ruft mich an oder …

Ich warte noch auf meinen Termin im Krankenhaus. Wie sich bei meinem Arztbesuch herausstellte, sind zu meinem Vorteil(hoffentlich, mein neuer Hausarzt und der Oberarzt der Kardiologie, in einem großen Krankenhaus, befreundet. Mein Doc hat sofort mit seinem Freund telefoniert und nun warte ich auf den Termin.

Ich wünsche euch einen angenehmen Samstag und passt gut auf euch auf.

Advertisements

10 responses to “Dösig, dösiger, Bbdüm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: