Endlich

Als ich heute morgen unsere …
Und schon hier stockte mein Beitrag. Warum? Tja, ich wollte schreiben, was ich hochzog, wollte kontrollieren ob ich dieses Wort richtig schreibe und schon war es passiert. Ich warf also nichts böses ahnend die Suchmaschine an und „peng“ war es passiert. Ich gab also Rolläden ein, ich hätte es lieber lassen sollen. Rolläden, Rolladen, Rollladen hatte ich zur Auswahl.
Nun ratet, welche Schreibweise die Richtige sein kann.
Also, ich zog diese Dinger hoch und was sahen meine „müden“ Augen. Juhuuuu, es hatte geschneit. Ihr könnt mich jetzt teeren und federn, ich bin begeistert. Jawoll, das Beste kommt jetzt aber noch, seit einer halben Stunde fallen ganz viele kleine weiße Flöckchen vom Himmel. Ehrlich, dieses Jahr bin ich allerdings unschuldig. Ich habe weder gedroht noch gebettelt, diesmal könnt ihr euch nicht bei mir beschweren.
Ich wünsche euch einen vergnüglichen Tag, zieht euch warm an, fahrt bitte vorsichtig, denn:

                            „Ich liebe euch doch alle“.

Advertisements

22 responses to “Endlich

  • razortooth

    Einen wunderschönen Morgen wünsche ich dir 😉
    Die Mehrzahl vom Rollladen ist ‚die Rollladen‘ – klingt Komisch, ist aber so. Jedenfalls sagt das unser Wörterbuch… Allerdings finde ich die ’neue‘ Schreibweise mit drei L furchtbar. :mrgreen:

    Ganz liebe Grüße
    Melly, die heute abend wieder auf den Weihnachtsmarkt geht *juppiduuuu*

  • Babbeldieübermama

    Wünsche ich dir auch.
    Ich finde sie auch ätzend. Erinnert mich an einen rollenden Laden. 😉

    Warte auf mich, ich komme mit, möchte mal wieder Glühwein trinken. 😉

    Ganz liebe Grüße
    Bärbel, die dumm rumsitzt. *grrr*

  • Gucky

    Deswegen schneit es hier auf dem Blog auch schon… :mrgreen:
    Nee… vielleicht hast du es nicht „beschworen“ durch Drohungen und Bettelei, aber heimlich gewünscht.
    Und DAS ist genauso schlimm… 😉

    @razortooth

    Ich habe noch gelernt, daß man keine drei Buchstaben hintereinander schreiben „darf“. Nur beim Trennen wären es eben drei l geworden bei Rolladen.
    Und du siehst, ich schreibe noch nach den alten Regeln.

  • Pauladieerste

    Nur teeren und federn wäre zu harmlos.
    Teeren, federn, strecken, vierteilen, verbrennen und dann in alle Winde verstreuen, das müßte man machen :D. Aber Du bist meine Mutter, da halte ich mich zurück *flitzweg*

  • razortooth

    @Bärbel
    Klar kannst du mitkommen, ich schieb dich einfach durch die Menge 🙂 Ich bevorzuge eher Feuerzangenbowle…

    @Gucky
    Ich schreibe auch noch nach den alten Regeln, aber meistens wird das dann automatisch verbessert :mrgreen:

  • Babbeldieübermama

    @Gucky:

    Psst, mußt du doch nicht so laut schreiben. 😯

  • Babbeldieübermama

    @Töchterchen:

    Rache ist süß. :mrgreen:
    Statt dich bei mir unbeliebt zu machen, setzt lieber das an mich verliehene Award rein.

  • Babbeldieübermama

    @razortooth:

    Feuerzangenbowle mag ich auch lieber. 😉

    Was stellst du denn ein, damit deine Fehler verbesssert werden?

  • Pauladieerste

    Ich schreib doch, ich halte mich zurück :D.
    Und wieso ich?
    Du hast doch den Award bekommen, dann mußt Du ihn auch einsetzen *hust*zungerausstreck*

  • theomix

    Mein Konrad sagt, beides ist möglich, „…läden“ und seltener „laden“ in der Mehrzahl. (Also mehrere Alqaidachefs heißen Bin Läden…)

    Wird vorne gerollt, dann aber gründlich, deshalb 3 L, unumstößlich, sagt Konrad. Die Eule aus dem Schnee hat dann auch… insgesamt 4 E:
    Schneeeule.

  • Babbeldieübermama

    *grrr*grummel*
    Du hast mir noch nicht gezeigt, wie…

  • Babbeldieübermama

    @theomix:

    Du verwirrst mich,
    wikipedia sagt: Rollladen.
    Ich glaub, ich bleib bei der alten Form. 😉

  • stahldame

    In solchen Fällen schreib ich Jalousie 😉

  • theomix

    Ich nehm den Konrad, den Duden.

  • minibares

    Eine Rollade in der Küche können wir gar nicht mehr richtig hochziehen. Die Feder hat schlapp gemacht. Wahrscheinlich mag die keine Minus-Grade…
    Ich hab nix gegen Schnee, solange er sauber ist und nicht hochspritzt in Form von so elender schwarzer Matsche!
    Ich habe ich echt gern gefegt heute morgen, wirklich. Ich sehe das als Frühsport an. Danach gab’s Frühstück. Herrlich!
    Und ich schreibe sie weiter nur mit 2 l ist das ok?

  • Babbeldieübermama

    @stahldame:

    *g* Gute Idee!!! *g*

  • Babbeldieübermama

    @theomix:

    Da hätte ich extra aufstehen müssen. 😳

  • Babbeldieübermama

    Das finde ich vollkommen ok. Ich kann mich an diese neumodische Sprache auch nicht gewöhnen. :mrgreen:

    Ich habe eben die Nachrichten mit Bericht über die Auswirkungen des Wetters gesehen, da wird einem etwas mulmig..

  • Ruthie

    Schön, dass Du Dich darüber freust! Dann isses ja gut!

  • Babbeldieübermama

    Für mich isses gut, ich sitze ja auch warm und sicher. 😉

  • Emily

    Die Geschichte mit den „Jalousien“ hatten wir schon 😉

    Aber ich freue mich mit dir, wenn der Schnee dir gefällt. Jaaa, er ist schön! Alles wirkt wieder so hell da draußen und so freundlich. Die Lichter wirken noch einmal so schön. Jaaa 😉

    Liebe Grüße an dich, Emily (in der Decke eingekuschelt)

  • Babbeldieübermama

    Wo, wer, wann, warum? Die Geschichte scheint mir entgangen zu sein, oder hat mein Matschehirn sie nicht gespeichert? 😳
    Wir haben es auch mit Schnee im Moment nicht hell. 😉

    Liebe Grüße von mir an dich,
    Bärbel (vor dem Laptop ohne Decke sitzend)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: