Aktuelles

Das Versorgungsamt hat das aG wieder abgelehnt. *grrr*grummel* Auf den Rat meines Arztes hörend, haben wir uns ans Bürgerbüro  gewandt.
Man hat tatsächlich die Möglichkeit beim Strassenverkehrsamt die Genehmigung für einen Behindertenparkplatz zu erhalten.
Nun kommt aber der Knaller!!! 😯 Wer die Frechheit besitzt und ein G im Behindertenausweis hat, bekommt diese Genehmigung nicht. Kann mir mal einer diese Logik erklären!? Nun muß ich ein Gutachten von meinem Arzt holen, Einspruch einlegen und dann…. Die Antwort wissen nur die „Götter“.

Und wieder hat sich eine mir liebgewonnene Bloggerin blitzschnell und für mich klammheimlich verdrückt. Regina alias Nachtopal hat ihren Blog „Kiek mol wedder in-Düt un dat“ aufgelöst. Schade, schade.
Die kleine Blogsammlung hat auch das Blog geschlossen. Ich vermute ihr sind die bissigen Beiträge ausgegangen. :mrgreen:

Morgen bin ich schwer beschäftigt. Ich muß dringend einen Gipsabdruck von einem Schwangerschaftsbauch bemalen und dekorieren. Hoffentlich kommen mir im Schlaf (wenn ich denn schlafe) die zündenden Ideen. Man hat es nicht leicht, aber leicht hat es einen.

Der Beste aller Ehemänner (meiner) hat gestern ich weiß nicht wie lange gebraucht um die Reste vom Essen am Sonntag einzufrieren. Irgendwie müßen wir ziemlich verhungert ausgesehen haben, als wir die „Oesselser Molle“ beim Schlachter bestellt haben. Wir hätten mindestens noch 8 hungrige Mäuler mehr stopfen können. Fazit: Die nächsten Wochen gibt es „Molle Oesselser“, zur Abwechslung „Oesselser Molle“.

Merkt ihr was? Ich habe wieder den Beitrag nicht vorbereitet, schreibe was mir eben mal einfällt. Ich hab’s wirklich versucht, habe mir richtig Mühe gegeben. Nur wenn ich anfange nachzudenken, fällt mir nix mehr ein. Mein Matschehirn ist dann sowas von hohl, hohler geht’s nicht mehr. Wer grummelt da im Hintergrund, daß ist doch immer hohl? Lass dich nicht erwischen!!! Was meinst du, wenn ich meine parkende Zweizentnerfaust ausfahre, dann …. 🙂

                            „Ich liebe euch doch alle“.

Advertisements

10 responses to “Aktuelles

  • Gucky

    Nachtopal hatte Schwierigkeiten mit ihrem Blog. Der war im Netz nicht mehr zu sehen. In den Adminbereich kam sie aber noch…
    Sie hat dann einen neuen Blog aufgemacht und versucht, so viel wie möglich aus dem Alten zu übertragen. Mit Im- und Export ging es nicht mehr. Ich nehme an, da ist vorher ein Fehler passiert.
    Sie ist jetzt hier: http://kiekmol.wordpress.com/

    Kleine Blogsammlung ist allerdings weg !
    Vielleicht auch woanders. Aber ich glaube eher nicht…

  • paradalis

    Guten Morgen liebe Bärbel.

    Ich finde deinen Beitrag durchaus unterhaltsam, ob vorbereitet oder nicht. Wenngleich diese Bürokratie wirklich schlimm ist. Dafür wünsche ich dir natürlich viel Erfolg! Bleib hartnäckig!!

    Ansonsten wünsche ich euch „Guten Hunger“ und dass auch wieder mal eine Abwechslung auf der Speisekarte zu finden sein wird. Ich muss erst einmal googlen, was eine „Oesselser Molle“ überhaupt ist …
    Dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    🙂
    Heike.

  • Babbeldieübermama

    @Gucky:

    Danke dir, wenn wir dich nicht hätten. 🙂

    Ich glaube doch, daß kleine Blogsammlung einen anderen hat. Ob wir es jedoch je erfahren werden????

  • Babbeldieübermama

    @paradalis:

    Du bist immer sooo lieb zu mir.
    Natürlich bleiben wir hartnäckig. Der arme Opossum muß sich schon genug mit mir abquälen.

    Eine Oesselser Molle besteht aus Sauerkraut, Krakauer, Schweinefleisch und Kasseler. Dazu ißt man Bratkartoffeln.

    Auch dir einen schönen Tag, liebe Grüße
    🙂
    Bärbel

    Ich warte immer noch auf deine Mail mit gewisser Information.

  • paradalis

    Ach Möööööööööööönsch!! Ich dachte, du hattest es vergessen. So ein Mist!
    🙂

    Ok.Ok.
    Und jetzt gehe ich aber erst einmal auf Nahrungssuche, irgendwie habe ich gerade mächtig Hunger bekommen …
    Liebe Grüße
    🙂
    Heike.

  • theomix

    Gut, dass du es im kommentar erklärst. Ich hätte nicht gewusst, was für eine „Mole“ da auf euch wartet, täglich zum mittagstisch. Leider bin ich in den nächsten tagen nicht in der gegend um euch zu helfen.

    Manche brauchen viel vorbereitung, um das, was du in einem rutsch geschrieben hast, hinzukriegen.
    Außerdem war die namensgebeung für den blog ja wegweisend. wenn du also plötzlich verbal spitzklöppeln würdest, wäre das erstauenn groß. Was sag ich „erstauen“, es wäre eine enttäuschung für die gesamte blogleserschar. Also, bitte!

  • Babbeldieübermama

    @paradalis:

    Ha, ab und zu funktioniert mein Gedächtnis doch noch.

    Hoffentlich hast du etwas leckeres gefunden und dir schmecken lassen. 🙂

    Liebe Grüße
    🙂
    Bärbel

  • Babbeldieübermama

    @theomix:

    So ein Pech!!! Wir hätten dir gerne eine Portion abgegeben.

    Juhuuu, jetzt habe ich einen Freifahrtsschein. Bei Beschwerden verweise ich auf deinen Kommentar. 😉

  • ceceka

    Puh, die „Oesselser Molle“ klingt nahrhaft. Ich rolle grade vom eigenen Mittagessen schon durch die Gegend, aber wenn ich das lese, wird der Magen nochmal so schwer.

    @Versorgungsamt: Logik ist Glückssache, weißt du doch. Bei dir mach ich mir aber keine Sorgen, dass du dich abwimmeln lässt. Hartnäckigkeit siegt 😉

    @Chaos: Ich hatte kein Problem mit der Sortierung, also mach einfach so weiter, wie’s dir grade passt.

    LG aus dem regnerischen Franken *wink*

  • Babbeldieübermama

    Und wie nahrhaft!!! Schmeckt aber verdammt gut.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    LG aus dem sonnigen Norden. *zurückwink*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: